Das Konzept

„Bei allem, was man dem Kind beibringt, hindert man es daran, es selbst zu entdecken."

-Jean Piaget

 

 

Ich möchte ihre Kinder dabei unterstützen ihre Kompetenzen zu entwickeln, die dazu befähigen, selbstständig und selbstbewusst durch's Leben zu gehen.

Mit meinem professionellen Betreuungsangebot schaffe ich ein liebevolles und stabiles Umfeld mit vertrauten Strukturen.

Der von mir entworfene Tagesablauf fördert ihr Kind wesentlich in Entwicklungsbereichen wie Kreativität, Kognition, Motorik, sozialen Umgangsformen und Emotionen.

Meine private Kindertagespflege zeichnet sich durch mein besonderes Lern- und Spielangebot aus, welches auf einer Vielzahl festgeschriebener Grundlagen der Elementarpädagogik aufbaut.

 

Das Kinderhaus "Kleine Freunde" ist eine familienergänzende Einrichtung die die Eltern-Kind Beziehung unterstützt und stärkt. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist mir sehr wichtig, um gegenseitiges Vetrauen zu schaffen.

Mit viel Liebe zum Detail habe ich drei Räume gestaltet zum lernen, spielen und Spaß haben. Dazu gehört ein großer Garten mit eigenem Spielplatz.

 

Bei mir werden Kinder von 12 Monaten bis 5 Jahren aufgenommen und betreut, während ihre Eltern in der Arbeit sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Hauptsache ist, dass ihr Kind sich wohl fühlt und gerne hier ist!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Viorica Hell